Florian „Flo“ Neuschwander im Interview

Florian „Flo“ Neuschwander ist der Forrest Gump der deutschen Läuferszene. Er läuft und läuft. Im Interview mit achim-achilles.de erzählt er, wie viel Kilometer er pro Woche abreißt, ob das „Ballern“ schon mal in die Hose ging und wieso er lange Läufe liebt.

im Interview auf Achim Achilles

Bitter-Schokolade ./. Zucker

Die WHO empfiehlt für einen Erwachsenen maximal 25 Gramm Zucker pro Tag.

Bitter-Schokolade gilt als gesündere Alternative zu Vollmilchschokolade, doch auch dort gibt es schon erhebliche Unterschiede im Zuckeranteil. Von 70% zu 85% singt der Zuckeranteil um mehr als 50%. (von 35,7 auf 16,8 g) (siehe folgende Tabelle)

Im Vergleich zur Vollmilchschokolade werden die Unterschiede noch deutlicher. Um die gleiche Zuckermenge bei 85% Schokolade, wie bei der Vollmilchschokolade aufzunehmen, bedarf es schon der über 5-fachen Menge an Schokolade.

In Folge 45 des beVegt-Podcast erzählen dir Katrin und Daniel von ihrem Zuckerfrei-Experiment, das die beiden im Januar 2016 durchgeführt haben. Damals haben sie 30 Tage lang keinen Zucker gegessen – also keine Süßigkeiten, aber auch keine Süßungsmittel wie Agavendicksaft oder Ahornsirup und auch keine gesüßte Soja- oder Hafermilch und andere Lebensmittel mit zugesetztem Zucker. Sie verraten dir, wie es ihnen dabei ergangen ist, und geben dir Tipps, wie du selbst vom Zucker wegkommen kannst.

Ein Monat ohne Zucker

Pyrenäen, ein Hirte zwischen Himmel und Erde

Brice Delsouiller ist Kuhhirt in den Pyrenäen und verbringt mit seinen Tieren sechs Monate auf den Sommerweiden auf 3.000 Meter Höhe. Hier hat er für sich die Freiheit des Laufens entdeckt, es gibt für ihn kein anderes Glück als die grenzenlose Weite der Berge: Er kann nur leben, wenn er beim Skyrunning, einer Art Extrem-Berglauf, das Letzte von seinem Körper abverlangt.

ARTE MEDIATHEK | ARTE | 360° Geo Reportage